Unsere Produkte

• Schweinefleisch
Rindfleisch
• Weidelamm (Schaf & Ziege)

Wir vermarkten unsere Produkte frisch ab Hof zu festen Abholterminen. Das Fleisch stammt ausschließlich von unseren eigenen Rindern, Schafen, Schweinen und Ziegen. Sie werden bei einem Metzger in unserer unmittelbaren Nähe geschlachtet, abgehangen und zerlegt. Bei der Weiterverarbeitung zu Wurst werden selbstverständlich keine Nitritpökelsalze ("Rotmacher") eingesetzt! Alle verwendeten Zutaten wie Kräuter und Pfeffer stammen aus kontrolliert ökologischem Anbau. Wir sind bio-zertifiziert und gehören dem Bioland-Verband an. Eine Übersicht unseres Angebots finden Sie auf der Preis- und Bestellliste.

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es unser Fleisch fast nur noch auf Vorbestellung! Da wir vor der Schlachtung nicht wissen, wie schwer ein Tier tatsächlich ist, stellen wir grundsätzlich geringere Mengen in den online-Verkauf als wirklich vorhanden sind. Entsprechend ist zu den Verkaufs-Terminen immer Fleisch übrig, deshalb können spontane Interessenten auch ohne Vorbestellung zum ab Hof-Verkauf kommen.

Vorbestellungen können ab dem 16. Juli (18.00 Uhr) online aufgegeben werden!!

Wer Genaueres zu unserer Tierhaltung wissen möchte, kann dazu auf den Link unter dem jeweiligen Produkt klicken.

Schlacht-Termine 2017:

Weidelamm: voraussichtl. September/Oktober
Schwein: voraussichtl. Oktober/November
Rind: voraussichtl. November/Dezember


Bioland-Weidelamm

Das Fleisch unserer Weidelämmer (wahlweise Schaf oder Ziege) verkaufen wir frisch in Paketen zu etwa 9 bis 10 kg (Kilopreis: 19,50 €; küchenfertig zerlegt, verpackt und vakuumiert). Ein Paket besteht aus:

• Hinterkeule ("kurze Keule" mit Röhrenknochen)
• Steaks
• gewürzter Rollbraten aus der Schulter
• Koteletts
• Rücken
• Spareribs
• Gulasch
• Leber
• Hack

Schinken & Pfefferbeißer

Geräucherten Wacholder-Schinken und Pfefferbeißer vom Schaf haben wir derzeit nicht vorrätig, wird es aber zum Jahresende wieder geben.

Lammfelle

Die ökologisch gegerbten Felle unserer Lämmer und Schafe gibt es in verschiedenen Farben, Größen und Fell-Längen. Verfügbarkeiten bitte anfragen! Je nach Fell betragen die Kosten zwischen 70,- und 85,- €.

Verkaufs-Termine

Frisches Fleisch vom Weidelamm gibt es voraussichtlich wieder im Oktober. Alle Lämmer werden bei uns auf dem Hof geboren und wachsen auf den kräuterreichen Bergischen Wiesen auf.

> zur Preis- und Bestellliste  
> mehr Informationen zur Schafhaltung


Bioland-Schweinefleisch

Das Schweinefleisch vermarkten wir frisch in Paketen à 5 kg (11,50 € pro kg) und à 10 kg (10,50 € pro kg). Alle Teile sind küchenfertig zerlegt, verpackt & vakuumiert.

Ein Paket beinhaltet:
• Rückenkoteletts
• Nackenkoteletts
• Schnitzel
• Krustenbraten
• Grillbauch
• Bratwurst (grob)
• Spareribs
• Dicke Rippe
• Leber- und Blutwurst
• Panas

Alternativ dazu können Sie sich aus unserem Schweinefleisch-Angebot auch Einzelteile aussuchen und daraus ein individuelles Mischpaket zusammenstellen, das Ihren eigenen Wünschen hinsichtlich Gewicht und Zusammensetzung entspricht.

Schinken und Speck

Derzeit haben wir noch geräucherten fetten Speck von unseren letzten Schweinen! Er ist ideal geeignet zum Auslassen, Anbraten und zum Verfeinern von Kurzgebratenem! 

Verkaufs-Termine

Unsere Schweine schlachten wir im September und Oktober. Außerhalb dieser Zeit gibt es kein frisches Schweinefleisch, da wir nur in der "Freiland-Saison" (also von Frühjahr bis in den Spätherbst) Schweine halten. Nur dann ist gewährleistet, dass die Tiere die allermeiste Zeit auch wirklich draußen auf der Weide verbringen können! Vorbestellungen sind wieder ab dem 28. August 2016 möglich.

> zur Preis- und Bestellliste   
> mehr Informationen zur Schweinehaltung


Bioland-Rindfleisch

Das Rindfleisch vermarkten wir frisch in Paketen à 5 kg für 15,50 € pro kg und à 10 kg für 14,50 € pro kg. Alle Teile sind küchenfertig zerlegt, verpackt & vakuumiert.

Ein Paket beinhaltet:
• Gulasch
• Hackfleisch
• Hüftsteaks
• Rumpsteaks
• Rouladen
• Suppenfleisch
• Braten
• Leber

Alternativ dazu können Sie sich aus dem Rindfleisch-Angebot auch Einzelteile aussuchen und daraus ein individuelles Mischpaket zusammenstellen, das Ihren eigenen Wünschen hinsichtlich Gewicht und Zusammensetzung entspricht.

Schinken

Geräucherten Rinder-Schinken gibt es derzeit nicht.

Verkaufs-Termine

Wegen der großen Nachfrage bitte unbedingt vorbestellen! Die nächsten Termine sind voraussichtlich im November und Dezember 2016. Dann schlachten wir insgesamt vier unserer Glanrinder; eine regionale vom Aussterben bedrohte Dreinutzungsrasse. Die Tiere sind bei uns auf dem Hof geboren und aufgewachsen!

zur Preis- und Bestellliste  
> mehr Informationen zur Rinderhaltung
  

Bio. Gut für die Natur, gut für dich.

Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006


Bewegung schmeckt!

Unsere Rinder, Schafe und Ziegen leben von Frühjahr bis Herbst vollständig auf der Weide. Sie können sich bei Wind und Wetter draußen bewegen und haben entsprechend kräftigere Muskeln als ihre Artgenossen im Stall. Die dauernde Bewegung im Freien lässt sich also schmecken!